Tag Archiv für Trümmerliteratur

Nachts schlafen die Ratten doch

 

„Nachts schlafen die Ratten doch. Nachts kannst du ruhig nach Hause gehen. Nachts schlafen sie immer.“ Mit diesen Worten erlöst ein alter Mann den kleinen Jungen in Wolfgang Borcherts gleichnamiger Kurzgeschichte, verfasst im Januar 1947. Noch in dem Jahr seiner Entstehung wird “Nachts schlafen die Ratten doch”, in Borcherts zweiter Prosasammlung veröffentlicht und wird zu einem der bekanntesten Werke deutscher Trümmerliteratur.

» Weiterlesen